ÜbungsleiterInnen-Ausbildung Frühjahr 2019

Nächster Termin in der Steiermark: Frühjahr 2019

Die ÜbungsleiterInnen (ÜL)-Ausbildung (coach level 1) besteht aus Theorie und viel Praxis.
Sie ist 4-gliedrig und es müssen alle Module erfüllt werden, um positiv abzuschließen.

  1. Aufnahmekriterium für den Praxisteil: erfolgreich absolvierte Rot-Pfeil-Prüfung
  2. Erste Hilfe Kurs 16 stündig (nicht älter als 5 Jahre)
  3. Zwei 3-tägige Praxisblöcke inkl. Lehrauftritt in der Steiermark
    geplanter Zeitraum: Februar/März 2019 (Termin wird Ende September 2018 fixiert)
    jeweils Freitag, 15.00 – Sonntag, 18.00
    Anmeldung dazu für alle SchützInnen möglich, die seit mindestens einem Jahr bei einem Mitgliedsverein des ÖBSV gemeldet sind.
    Per mail an: landestrainerin@bogensport-steiermark.at
  4. Ein 2-tägiger Theorieblock in der LSO (Termine auf der HP der LSO, kann vor oder nach den Praxisteilen absolviert werden, Anmeldung erfolgt selbstständig und direkt bei der LSO)
    http://www.verwaltung.steiermark.at/cms/ziel/74837233/DE/
  5. Für den Abschluss: erfolgreich absolvierte Gold-Pfeil-Prüfung (kann auch schon vor der Ausbildung gemacht worden sein)

Neben 12 ÜL-Ausbildungsplätzen werden auch 4 Weiterbildungsplätze für bestehende ÜbungsleiterInnen angeboten. Diese richten sich vor allem an solche ÜbungsleiterInnen, die ihre Ausbildung schon vor mehreren Jahren gemacht haben und sich auf den neuesten Stand der Lehrmethoden bringen wollen.

Bericht über Bogenschiessen und Alzheimer

In diesem Sommer waren zweimal Interessengruppen „Alzheimer“ bei uns am Platz um den Bogensport auszuprobieren!

Bericht in der Kleinen Zeitung von Matthias Janisch, Freier Mitarbeiter Oststeiermark Kleine Zeitung Wir haben wiederum eine gute Erfahrung mit einem Sonderschnuppern gemacht!

 

 

WM Feldbogen – Cortina d’Ampezzo

Unser Vereinsmitglied Heribert Dornhofer wurde für die Recurve-Diszisplin ins Nationalkader berufen.

Im Einzelbewerb erreichte er den 11. Platz!!!!!!

Herbert war auch im Teambewerb tätig und das Österr. Nationalteam erreichte den 4. Platz.

Ein spannender Bewerb gegen das Italienische Team. Die bronzene Medaile wurde um einen Punkt verpasst.

Herzlichen Gratulation zu diesen Erfolgen.

40. Goldpfeil Turnier Graz 2.9.2018

Wir gratulieren unsere Schützinnen und Schützen zu dem 
"Medaillen-Erfolg" bei diesem Turnier
1. Platz Bruno - Compound Sen I
1. Platz Helmut - Blankbogen AK
 
2. Platz Roswitha - Blankbogen AK
3. Platz Marianne - Blankbogen AK
 
und wünschen weiterhin noch viel Erfolg.
 
Trudy - Obfrau

ÖSTM/ÖM 2018 in Vorau

Wir danken:

Unserem Schützen Helmut Sommersguter und seinem Team für die hervorragende Ausrichtung des Bewerbes,

dem ÖBSV und seinem Präsidenten Herrn Andreas Kolar für die Schirmherrschaft und Unterstützung bei der Duchführung.

Herrn Helmut Pöll für die reibungslose und schnelle Auswertung der Ergebnisse und deren Veröffentlichung.

Den Schiedsrichtern Harald Bouse (Hauptschiedsrichter), Andreas Straif, Rudi Laimer und Reinhold Krenn für ihren unermüdlichen Einsatz im Gelände.

und, nicht zuletzt, unserer Obfrau Trudy Medwed und Helmut Sommersguter für die perfekte Organisation der ÖSTM/ÖM Feld 2018.

Unser besonderer Dank gilt unserer Jungschützin Carina Ringhofer für ihre Unterstützung bei der Überreichung der Medaillen – im stilgerechten Dirndl.