Unser Trainingsgelände

Unser Freigelände

Unser WA-Trainingsplatz befindet sich am „Gmoosradweg“ entlang der Bahnstrecke.
Wir verfügen über fixe Scheiben mit Distanzen von 5 -70m und 90m.
Auf unserem Trainingsgelände haben wir die Möglichkeit auch abends in der Dämmerung oder in der Dunkelheit zu trainieren, da wir über eine 2000 Watt Flutlichtanlage verfügen. In unserem Vereinshaus gibt es immer die Möglichkeit gemütlich zusammen zu sitzen und bei einer Tasse Kaffee oder einem kühlen Getränk allfälliges zu besprechen.

Einige Bilder von unserem Freigelände

Unsere Trainingshalle

Über die Wintermonate stellt uns der HSUV Edelweiß Hartberg seine beheizte Trainingshalle (gegenüber Hallenbad) zur Verfügung. Sie bietet uns Platz für 5 Scheiben mit einer Distanz von 18m aus.

Anfahrt zum Freigelände und Trainingshalle

Unser Feld-Parcours

Um auch im Gelände die Feld-Disziplin ausüben und trainieren zu können, steht auch einer kleiner Feldparcours mit 16 Scheiben mit Distanzen von 5 bis 60m und Geländeneigungen von 0° bis 40° im „Ziegelwald“ in der Nähe von Totterfeld zur Verfügung. Somit sind alle Trainingsmöglichkeiten für den Anfänger bis hin zum Profi gegeben.