BSC Edelweiss Hartberg

Was uns am Bogensport begeistert

Bogensport liegt voll im Trend. Der ganze Körper und die Muskulatur werden mit einbezogen, d.h. Körper und Seele befinden sich beim Bogensport im Einklang. Der Stress der uns die ganze Woche über im Griff hat, der zu allerlei Befindlichkeiten führen kann, beispielweise Nervosität und Magenprobleme, kann mit dem Bogensport in Einklang gebracht werden. Wir finden unsere Mitte wieder, tanken Energie für den stressigen Alltag und das beste am Bogensport ist, er kann in jeder Altersklasse erlernt werden, egal ob jung oder schon etwas älter.

Ein schöner Aspekt beim Bogensport ist die Ästhetik die sich zeigt, wenn der Schütze sich in Positur stellt, seinen Bogen spannt und schießt. Unbedingt stählerne Muskeln braucht man für den Bogensport nicht, die Standfestigkeit muss stimmen und die Position richtig ausgelotet sein um den Schuss lösen zu können. Auch für Menschen die gesundheitliche Probleme haben, gerade im Bereich des Rückens, ist der Bogensport wie gemacht. Durch die kontrolliert ausgeführten Aktionen wird die Wirbelsäule entlastet und durch die sich immer wiederholenden Abläufe werden wiederum viele Muskelpartien aufgebaut. Vor allem Schreibtischmenschen profitieren vom Bogensport, hier wird gerades Sitzen gefördert, was wiederum die Wirbelsäule entlastet. Es gibt fast keine gehandicapte Zielgruppe die den Bogensport nicht ausführen könnte, sogar blinde Menschen können ihn erlernen.

Neue Erfahrung für Körper und Geist ist auch für Sie wichtig, schauen Sie bei uns vorbei.